Tel.: ++49 261 63250
Sebastian-Kneipp-Straße 14

foto1

foto1

foto1

foto1

foto1



Freizeitbecken

Das Freizeitbecken verfügt über viele verschiedene Attraktionen und ist teilweise durch Felseninseln räumlich und optisch voneinander getrennt.

Eltern-Kind Wasserspielbereich

Der gesamte Bereich ist vielseitig gestaltet. Die Wasserflächen liegen auf unterschiedlichen Höhen mit Differenztreppen, Felseninseln, Wasserfällen, sowie einer kleinen Rutschbahn.

Riesenrutsche

Die ca. 80m lange Riesenrutsche mündet in einem Sicherheitsauslauf im Freizeitbecken und ist mittels Felsinsel vom übrigen Beckenbereich räumlich getrennt.

Sprunganlage

Die Sprunganlage mit einem 3-Meter-Brett und einem 1-Meter-Brett hat eine Wassertiefe von 3,90m.

Nachmittags belegt 


 

 

 

 

 Frühschwimmer aufgepasst:

 Ab sofort bieten wir wieder jeden Dienstag von 07:00 Uhr bis 08:30 Uhr unser beliebtes "Frühschwimmen" an.
Für nur 2,50 € oder wahlweise 2 Punkte (Punkte-Karte vorausgesetzt) können Sie schon am frühen Morgen Ihren Besuch in unserem Freizeitbad genießen.


 

Aktuelle Wassertemperaturen: 11.08.2020  06:45 Uhr

Schwimmerbecken: 26,0 °C

Freizeitbecken: 26,0 °C



 Freibad Vallendar ist seit dem 10 Juni geöffnet!
 

Lange war die Freibadsaison 2020 wegen der Corona-Pandemie ungewiss. Dennoch war die Verbandsgemeinde Vallendar und das Team des Freibades immer optimistisch und haben ab März mit den jährlichen Vorbereitungsarbeiten begonnen.

Am 25. Mai hat dann die Landesregierung in Rheinland-Pfalz zum 27. Mai verordnet, dass Freibäder wieder öffnen dürfen. Allerdings wurde auch ein sehr umfangreiches fünf-seitiges Hygienekonzept für Freibäder veröffentlicht.

Was bedeutet dies nun für unser Freizeitbad?

1. Wir haben unser Freibad als eines der ersten Freibäder in Rheinland-Pfalz am 10. Juni
2020 geöffnet.
2. Vor dem Eintritt müssen wir die Kontaktdaten erfassen.
Den entsprechenden Vordruck gibt es an der Kasse und Sie finden ihn auch als
Download unter diesem Artikel.
3. Im Wartebereich an der Kasse und im Eingangsbereich (Umkleiden/Toiletten) ist eine
Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
4. Beim Betreten des Bades müssen sich alle Personen die Hände desinfizieren.
5. Die Öffnungszeiten sind in einem Zwei-Schichtsystem gestaltet:
9:00 Uhr – 13:30 Uhr und
15:30 Uhr – 20:00 Uhr
(Kassenschluss 1 Stunde vorher, Badeschluss ½ Stunde vorher)
Die Schließzeit zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr wird benötigt, um die
Sanitäranlage und die Umkleidekabinen zu reinigen und zu desinfizieren.
6. Aufgrund der geltenden Abstandsgebote und Kontaktbeschränkungen werden pro
Schicht maximal 300 Besucher eingelassen.
Bei Erreichen der Höchstzahl, sind wir gezwungen, die Kasse zu schließen. Sie wird
erst wieder zur nächsten Öffnungszeit geöffnet.
Durch das Schichtsystem können wir trotz Zugangsbeschränkung möglichst vielen
Badgästen (täglich 600) das Schwimmen ermöglichen.
Wenn die Höchstzahl der Besucher erreicht ist, versuchen wir dies auf der Homepage
bekannt zu geben.
7. Die Eintrittspreise bleiben unverändert. Wir erheben keinen Corona-Sonderzuschlag.
Es gelten die normalen Tagespreise. Punktekarten sind natürlich weiterhin gültig.
Lediglich der Spätschwimmertarif findet keine Anwendung und es gibt dieses Jahr
keine Saisonkarten.
8. Im gesamten Freibad (auch in den Schwimmbecken!) ist der Mindestabstand von
1,5 Metern zu anderen Personen zu beachten.
Das Personal ist berechtigt, den Zugang zu den Becken zu beschränken.
9. Bei den Warmduschen im Eingangsbereich wird es Beschränkungen geben.
Es ist nur jede zweite Dusche nutzbar.
10. Im Schwimmerbecken erfolgt mittig eine Abtrennung mit einer Leine, so dass nur ein
Rundschwimmen möglich ist. Das Stehen oder Sitzen am Beckenrand und das Stehen
im Becken ist aufgrund der Abstandsgebote zu den Schwimmern nicht zulässig.
11. Der Sprungturm und der Kiosk sind geöffnet.
12. Rutsche, Volleyballplatz, Grillplatz und Sammelumkleide bleiben vorerst geschlossen.
13. Der Verleih von Liegen und Schwimmutensilien wie Tauchringe, Schwimmnudeln
etc. ist nicht möglich.
14. Für uns steht die Gesundheit aller an oberster Stelle. Mit Lösung der Eintrittskarte
erklären Sie sich einverstanden, dass aufgrund Covid-19 besondere Verhaltensregeln
zu beachten sind. Bei Nichteinhaltung ist das Schwimmbadpersonal berechtigt, von
unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

 

In kürzester Zeit haben wir es ermöglicht, das Freibad mit einem guten Konzept zu öffnen. Die neuen Gegebenheiten konnten wir uns nicht aussuchen und sie werden vielleicht nicht jedem gefallen. Die Alternative wäre aber gewesen, gar nicht zu öffnen.

Das Konzept entspricht den derzeit geltenden Vorgaben der Landesregierung und ist jederzeit flexibel anpassbar.

Falls es zu Lockerungen der Maßnahmen kommen sollte, werden wir Sie gerne darüber informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine schöne Zeit in unserem Freizeitbad.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Freibadpersonal (0261-63250) oder die Verwaltung (0261-65030) zur Verfügung.



Verbandsgemeindeverwaltung Vallendar
Fachbereich Bürgerdienste

 


 

 Den Vordruck zur Kontaktnachverfolgung finden Sie als PDF-Download hier:

Kontaktdaten Homepage

 


              

 

 


 

 Erleben Sie hier unser Freizeitbad in einem virtuellen Rundgang und lassen Sie sich inspirieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!